Clickertraining

... ist eine einfach zu erlernende Methode, seinem Hund zu sagen, welche seiner Verhaltensweisen erwünscht sind – und damit gleichzeitig eine hoch effektive Ausbildungsmethode. Es basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen in der Verhaltensforschung und orientiert sich daran, wie Tiere lernen. In den USA als Ausbildungsmethode für Tiere alle Art schon seit Jahrzehnten etabliert, ist das Clickertraining auch hierzulande langsam auf dem Vormarsch.

Das Clicker-Training ist quasi universal einsetzbar: Es eignet sich für die Grunderziehung genauso wie für verrückte Kunststückchen und Tricks, die dank des Einsatzes des Clickers zum Kinderspiel werden. Hundesportarten können damit trainiert werden. Problemverhalten kann damit angegangen werden.

 

Das Clicker-Training, bei dem auf jede körperliche Einwirkung oder Korrektur verzichtet wird, ermöglicht auch den Zugang zu verhaltensgestörten Tieren und lockt scheue Tiere aus der Reserve. Man kann sich dem Hund verständlich machen, ohne Ängste zu wecken.

Als Lernen am Erfolg ist das Clicker-Training eine durch und durch positive Methode. Es motiviert Hund und Mensch, denn es macht beiden Spaß: Während des Clicker-Trainings lernt der Hund zu lernen! Er wird also quasi “vom Befehlsempfänger zum aktiven Partner”.

Der folgende Film zeigt Ausschnitte aus dem aktuellen Clickertraining

Grundprinzip

Zunächst wird der Hund auf das Geräusch des Clickers (eine Art Knackfrosch) konditioniert, so dass er das Click-Geräusch mit einer danach gegebenen Belohnung verbindet.

 

Danach kann man mit dem „Click“ sehr punktgenau und auch auf Distanz den Hund für jeden kleinen Schritt in die richtige Richtung belohnen. Kunststücke oder Kommandos werden dabei in kleine Lernschritte unterteilt (sogenanntes Shaping), die jeweils durch ein Click und eine Belohnung bestätigt werden.

 

Der Hund muss sich die Übungen dabei selbst erarbeiten und bekommt leidglich zur Bestätigung das „Click“ wenn er auf der richtigen Spur ist. Durch die hohe Konzentraion des Hundes auf seinen Besitzer und umgekehrt fördert diese Form der Ausbildung nachhaltig die Bindung zwischen Mensch und Hund.

 

Die Freude an gemeinsamen Erfolgen und am gemeinsamen Arbeiten verbindet das Team Mensch-Hund nachhaltig. Zudem wird der Hund zur geistigen Mitarbeit angeregt und dadurch psychisch ausgelastet.

Clicker-Seminar

Ich biete regelmäßig Seminare an, in denen Sie die Grundlagen des Clicker-Trainings erlernen können.

 

Hierbei vermitteln wir Ihnen zunächst die theoretischen Grundlagen zum Lernverhalten des Hundes und zum Aufbau des Clicker-Trainings.

 

Danach findet zunächst das "Menschen-Clickern" statt, bei dem Sie selbst erleben können, wie es sich anfühlt, zu "Clickern" und "geclickt" zu werden. Hierbei üben wir insbesondere das richtige Timing und die Vermeidung häufiger Fehler, die sonst bei Ihrem Hund dazu führen können, dass er schnell den Spaß am Clicker-Training verliert.

Daran anschließend wird Ihr Hund zunächst auf den Clicker konditioniert und Sie können dann direkt mit ersten Übungen beginnen. Bei Ihren ersten Schritten werden Sie von mir individuell angeleitet und begleitet, so daß Sie im Anschluß an das Seminar selbstständig mit Ihrem Hund weiterarbeiten können.

Termine und Preise

Nächster Termin: das nächste Seminar ist für Oktober 2018 in Planung

 

Sonntag, 28. Oktober 2018 - 14.00 Uhr - Theorie (ohne Hunde)

 

Termin 2 wird beim Theorieteil individuell vereinbart: Praxis mit Hunden in Kleingruppen

Termin 3 wird beim Theorieteil individuell vereinbart: Praxis mit Hunden in Kleingruppen

 

Kosten : 100,00 € (inkl. 19 % MwSt.)

Verbindliche Anmeldung erforderlich.


Bei Interesse bitte kurze Mail an olaf.gabriel@vodafone.de

Hier finden Sie mich

The Dog Coach

Hundeschule Olaf Gabriel
c/o Kleintierpraxis Olaf Gabriel

Im Loh 42
49124 Georgsmarienhütte

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 05401 795747 +49 05401 795747

 

oder nutzen Sie meine Kontaktseite.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olaf Gabriel, The Dog Coach c/o Kleintierpraxis Olaf Gabriel, Im Loh 42, 49124 Georgsmarienhütte